Herzlich willkommen auf meiner „Vernunft-Seite“.

In den politisch verrückten Zeiten, in denen wir derzeit leben, neigen viele Menschen dazu, ihre Ratio „außen vor zu lassen“. Das ist ebenso falsch, wie gefährlich. So kann es passieren, dass man schnell Beelzebub zur Macht verhilft (das aber so nie gewollt hatte):

Historische Vorbilder dazu gibt es einige in der europäischen und deutschen Geschichte. Ich möchte dazu beitragen, Sachverhalte nüchtern und analytisch, aber auch mal mit einem Augenzwinkern zu betrachten. Lügen und Manipulationen aufzudecken, so ich sie den selbst finde und vor allem bemerke. Denn vieles passiert mittlerweile so diffizil, dass man es auch trotz kritischer Distanz zu den Medien, Politikern, Wirtschaftsbossen, Kirchen, Gewerkschaften, etc. – einfach selbst nicht mitbekommt. Stichwort „Nudging“.

Da werden Stäbe von Psychologen damit beauftragt, uns in eine bestimmte – von der Regierung gewollte – Richtung zu „führen“. Ohne – dass wir es selbst merken. Das mag auf den ersten Blick noch ganz lustig sein, schaut man aber genauer hin, dann hat das eher etwas mit diktatorischen – denn mit demokratisch legitimierten Mitteln gemein.

Das fängt damit an, dass man uns dahingehend belehrt, dass wir uns gesund ernähren sollen. Was aber genau gesund ist, dass wird auch schon von der Regierung vorgeschrieben. Die Crux dabei: Auch Trinkwasser und Vitamine können uns umbringen.

philippus_aureolus_theophrastus_paracelsus3Wie sagte schon Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim– besser bekannt als „Paracelsus„: Die Dosis macht das Gift! … Und was für andere gut ist, muss es nicht zwingend auch für mich sein! Sport mag gesund sein und ich liebe auch meinen Sport, aber andere holen sich bei ihrem Sport ganz fiese Verletzungen. Zudem streiten sich selbst Ernährungswissenschaftler ständig darüber, was denn nun genau für „uns“ gesund ist.

… da höre ich doch lieber auf meinen Bauch!

 

Advertisements